ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Mundarthörspiel



Franz Joachim Mueller

Dat Schipp "Fortuna"

Niederdeutsches Hörspiel


Sprache des Hörspiels: niederdeutsch


Redaktion: Hans Henning Holm

Regieassistenz: Jutta Zech


Regie: Günther Siegmund

Nach der letzten Fahrt von Antwerpen nach Hamburg scheint einem Schiff nur noch die Abwrackprämie sicher zu sein. Sein Kapitän vergleicht damit seine eigene Lebenssituation. Eheliche Havarien ließen ihn und seine geschäftstüchtige, wohlhabende Frau längst eigene Kurse einschlagen, die einander nun wieder kreuzen. Wird es ihm noch einmal gelingen, nach Antwerpen auszulaufen, wo er mit seinem Herzen vor Anker gegangen ist? 

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Friedrich SchütterDierk Wessels, Kapitän
Heidi KabelTina, seine Frau
Heinz LankerErster Steuermann
Jürgen PoochZweiter Steuermann
Rudolf MöllerReederei-Inspektor
Rudolf KochRudergänger
Rolf BohnsackSteward
Walter BullerdiekLotse


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Norddeutscher Rundfunk 1970

Erstsendung: 06.04.1970 | 53'13


Darstellung: