ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Mundarthörspiel



Hans-Heinrich Rottgardt

De Janusfohrt

Heiteres niederdeutsches Hörspiel


Sprache des Hörspiels: niederdeutsch


Redaktion: Hans-Henning Holm

Regieassistenz: Jutta Zech


Regie: Curt Timm

Zwei abenteuerliche Männer fallen in ihrem Urlaub einem modernen "Seeräuber" in die Hände. Zwei "Piratenbräute" sind mit von der Schiffspartie. Zwei Landratten werden hier nach alten Regeln weiblicher Navigierkünste derart in die Gefilde trügerischer Buddelbojen gelotst, bis sie finanziell "auf dem Trockenen" sitzen. Echte Katerstimmung und falscher Katzenjammer ergeben einen ebenso "unmoralischen" wie vergnüglichen Schlußakkord. 

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Jochen SchenckHans Stolt, Kaufmann
Günter LüdkeKlaas Duuk, Finanzbeamter
Hilde SicksTilly, Unterhaltungsdame
Christine BrandtRosy, ihre Freundin
Karl Otto RagotzkyKapitän Lammers
Hanno ThurauHein, Schiffsjunge


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Norddeutscher Rundfunk 1972

Erstsendung: 07.08.1972 | 57'26


Darstellung: