ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel, Mundarthörspiel



Adolf Woderich

De Knickerbüdel

Heiteres niederdeutsches Hörspiel


Sprache des Hörspiels: niederdeutsch


Redaktion: Günther Siegmund

Regieassistenz: Heinz Roggenkamp


Regie: Günther Siegmund

Der geizige Eberhard Reimers entführt an seiner Silberhochzeit seine Frau aus Sparsamkeitsgründen zu einer billigen Tagesfahrt an die noch unwirtliche See. Bei seiner Rückkehr wird ihm ein Empfang bereitet, der ihn ein für allemal von seinem Geiz kuriert. 

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Hans MahlerEberhard Reimers
Heidi KabelBertha, seine Frau
Willem FrickeHeini, sein Sohn
Christa WehlingKarin, seine Tochter
Karl-Heinz KreienbaumRathjen, Werkmeister
Rudolf BeiswangerMarquardt, Arbeitskollege
Ludwig MeybertOnkel August
Eri NeumannTante Miene


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Norddeutscher Rundfunk 1965

Erstsendung: 18.04.1956 | 28'47


Darstellung: