ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Musikalisches Hörspiel


Klassik ist klasse


Wolfgang Rogge

Ungarische Fantasien oder Ein Hexenmeister auf dem Klavier will ich werden


Komposition: L. v. Beethoven, Carl Czerny, Anton Diabelli, Franz Liszt, Niccolò Paganini

Technische Realisierung: Margit von Drenkmann

Geschichten aus dem Leben von Franz Liszt 

Die Sendereihe "Klassik ist klasse" will jungen Menschen - und nicht nur ihnen! - helfen, unsere großen Komponisten zu entdecken und die Meisterwerke der Musik kennenzulernen. Sie erzählt Geschichten aus dem Leben dieser Großen und schildert, unter welchen Umständen ihre Musik entstanden ist - kurz gesagt: Genie und Werk menschlich gesehen. In der Form des Hörspiels verbindet Will Quadflieg als Erzähler historische Begebenheiten, Erinnerungen und Szenen zu unterhaltsamen und humorvollen Lebensbildern.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Will QuadfliegErzähler
Christian StarkLiszt
Matthias GrimmLiszt
Klaus-Peter KaehlerVater Liszt
Heidi SchaffrathMutter Liszt
René GenesisFürst Esterhazy
Volker BogdanUngarischer Graf
Helga BährensGräfin d'Agoult
Renate PichlerGroßherzogin
Joachim Richert
Ursula Vogel
Harald Pages
Hans Sievers


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Deutsche Welle 1989

Erstsendung: 14.05.1989 | 29'20


Darstellung: