ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung



Anonymus

Die Fasanenprinzessin


Vorlage: Frei nach indonesischen Märchenmotiven

Sprache der Vorlage: indonesisch

Bearbeitung (Wort): Ralph Oehme

Komposition: Bernd Herchenbach

Dramaturgie: Peter Goslicki

Technische Realisierung: Evelyn Rühlemann; Lothar Fahrig

Regieassistenz: Peter Goslicki


Regie: Walter Niklaus

Als Shiwas, der Fischerssohn, die Liebe der Fasanenprinzessin gewinnt, schwört Majombe, weil er vergeblich um die Fasanenprinzessin warb, Rache. Majombe ist nicht nur Schmied, sondern auch Herr über die Feuergeister. Seine blinde Wut aber sowie Shiwas' und der Fasanenprinzessin Liebe und Klugheit lassen alle bösen Vorsätze scheitern.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Jörg LichtensteinShiwas
Wolfgang WinklerMajombe
Werner HahnFeuergeist 2
Günter GrabbertFasanenprinzessin
Walter NiklausWindgott
Siegfried PappelbaumWindstärke
Fred-Arthur GeppertShiwas Vater
Wolfgang JakobFeuergeist 1
Beate KiesantFasanenprinzessin
Ellen HellwigFregattvogel
Dorothea GarlinWindrichtung/Vogel
Carla ValeriusMeeresgöttin
Rosemarie Schnabl
Conny WolterVögel


 


Hörspielkomplex im Funkhaus Nalepastrasse (DDR) - © DRA/Karl Dundr


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Funkhaus Berlin 1991

Erstsendung: 24.12.1991 | 46'42


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: