ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Edgar Linscheid, Stuart Kummer

Hotel 4 Xmas


Redaktion: Natalie Szallies


Regie: Stuart Kummer

Weihnachten, das Fest der Liebe? Nicht in diesem Hotel. Die alljährlichen Gäste in dem leicht heruntergekommenen Schloss im Nirgendwo hassen sich nicht nur gegenseitig, sondern vor allem auch Weihnachten. Bis sie eines Tages gemeinsam für „ihr Weihnachten“ kämpfen müssen. Fünf skurrile Gäste mieten sich Jahr für Jahr über die Feiertage in diesem von der Welt fast vergessenen Etablissement ein: Ein abgehalfterter Musiker, der allergisch gegen seinen eigenen Weihnachtshit ist, ein Ex-Kinder-Fernsehstar ohne Kindheit, aber mit Eichhörnchen, eine betrogene Scherenschnitt-Künstlerin und ein Zwillingspaar mit einer schicksalhaften Verbindung zu zwei Bäumen. Was sie vereint, ist die Abneigung gegen den Weihnachtswahnsinn in aller Welt, aber auch die Abneigung gegeneinander. Als jedoch ein windiger Käufer und seine Übermutter auftauchen und das Hotel in einen Konsumtempel verwandeln wollen, sind die fünf Gäste gezwungen, zusammenzuarbeiten – denn die Hotelbesitzerin will offenbar wirklich verkaufen. Angeführt vom Hotelpagen versuchen die Gäste alles dafür zu tun, ihren Rückzugsort zu bewahren. Charmant-schräge Weihnachtsgeschichte von den Machern von „The Cruise“ und „Caiman Club“. Die Stimmen von Katharina Thalbach, Tom Schilling, Devid Striesow, Leslie Malton, Petra Schmidt-Schaller, Patrick Bach, Lucie Heinze und vielen anderen lassen ein Weihnachten lebendig werden, das keiner so schnell vergisst.

A
A

Mitwirkende

Sprecher
Katharina Thalbach
Tom Schilling
Devid Striesow
Leslie Malton
Petra Schmidt-Schaller
Patrick Bach
Lucie Heinze
u.a.


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 2019

Erstsendung: 22.12.2019 | WDR 3 | ca. 53'00


Darstellung: