ARD-Hörspieldatenbank

Originalhörspiel



Gerhard Zwerenz

Trilogie der Schuldlosen (3. Teil: General und Dichter)


Redaktion: Christoph Buggert


Regie: Hans Gerd Krogmann

Der letzte Teil "General und Dichter" beruht auf einem tatsächlichen Zusammentreffen anläßlich einer Fernsehsendung in unserer Zeit. Einer, der nicht vergessen will, trifft auf einen, der nicht vergessen kann. Militarist und Pazifist schenken sich nichts. Sie beide haben die gleichen Erfahrungen; aber die Folgerungen, die sie daraus ziehen, könnten unterschiedlicher nicht sein.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Hans-Christian BlechGeneral
Martin BenrathDichter
Aenne NauHaushälterin


 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Hessischer Rundfunk 1989

Erstsendung: 31.08.1989 | 50'27


Darstellung: