ARD-Hörspieldatenbank

Ars acustica


Hessen hören

The Artist's Corner


Richard Hötter

Hessen Hören (43. Folge: Zaungast (Königstein im Taunus))


Komposition: Richard Hötter


Realisation: Richard Hötter

In den dicht bewaldeten Hängen an den Ausläufern des Feldbergs liegt der heilklimatische Luftkurort Königstein im Taunus. Die Kleinstadt nimmt eine einzigartige Sonderstellung ein: Im Grünen auf den seichten Hügeln die beschaulichen Wiesen der Stadt, blickt der Ort zugleich auf die pulsierende Mainmetropole Frankfurt herab. Als Vermittler zwischen zwei Polen ist der Ort weder Fisch noch Fleisch, weder beschauliches Taunusnest noch kosmopolitische Kleinstadt: ein Zaungast beider Welten. Abends genießen die Bürger*innen dieser Kleinstadt in privater Ruhe die Annehmlichkeiten des Ländlichen, um tagsüber in der Bankenhauptstadt für die ökonomische Konkurrenzfähigkeit des Landes zu sorgen. Das Hörstück »Zaungast« des in Königstein geborenen Musikers Richard Hötter (* 1992) porträtiert die Ambivalenz des Kurorts und erkundet seine intimsten Winkel. Eine Klangkomposition, die verschiedenste Aspekte zeigt, gegenüberstellt und verfremdet.

A
A

 

Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Hessischer Rundfunk 2020

Erstsendung: 07.11.2020 | hr2-kultur | ca. 33'00


Darstellung: