ARD-Hörspieldatenbank


Kurzhörspiel



Hermann Rossmann

Aneinander vorbei: Rote und weiße Rosen

Drei unerfüllte Liebesgespräche


Regie: Peter Kehm

Der kriegsblinde Student Jonny Walker hat soeben seine erste Untersuchung "Die Welt der Blinden" abgeschlossen, die Mabel, seine Studienhilfe, getippt hat. Damit ist für Mabel die Zusammenarbeit mit Jonny beendet, die ihnen beiden soviel bedeutet hat. Als sie darüber reden und schließlich zu tanzen beginnen, wird der Tanz zu einer Liebeserklärung. Mabel aber hat sich einen Tag zuvor verlobt. Mabel: "Wir müssen vernünftig sein." Sie legt nochmal die Platte auf, zu deren Musik sie beide getanzt haben und geht.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Anne AndresenMabel
Friedrich SchönfelderJonny


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Stuttgart 1946


Erstsendung: 31.07.1946 | 13'40


Darstellung: