ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Benno Meyer-Wehlack

Das goldene Rad


Regie: Fritz Schröder-Jahn

"Das goldene Rad von Berlin" ist der Name eines Radrennens, eines "Steherrennens für Berufsfahrer hinter schwedischen Motoren", wie es in der Fachsprache heißt. Im Mittelpunkt des Geschehens stehen die Menschen, die von diesem Sport leben, die ihn ausüben und die ihn lieben, wenn auch nur als Zuschauer. 

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Paul DahlkeFritz, Platzwärter
Günter PfitzmannKarl, ein alter ausgedienter Radrennfahrer
Hans ReiserAnton Buchner, Radrennfahrer
Heinz SchimmelpfennigHanne Schulz, Radrennfahrer
Gisela von CollandeIlle, Hannes Freundin
Dinah HinzDas Mädchen mit dem kleinen Kind
Heinz ReinckeDer Eisverkäufer


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Norddeutscher Rundfunk 1956


Erstsendung: 12.12.1956 | 68'15


Darstellung: