ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Mundarthörspiel



Erich R. Andersen

Arvschop, verdreihte

Niederdeutsches Hörspiel


Sprache des Hörspiels: niederdeutsch


Regie: Jochen Schütt

Mag das Verhältnis zwischen Geschwistern auch noch so harmonisch sein - wenn der Erbfall eintritt, sieht alles plötzlich ganz anders aus. Selbst ein notariell beglaubigtes Testament ist keine Garantie für die friedlich-schiedliche Aufteilung des hinterlassenen Vermögens. Schritt für Schritt verläuft der Streit nach den immer gleichen Ritualen - wie ein Rondo.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Bremen / Norddeutscher Rundfunk 1994


Erstsendung: 16.05.1994 | 37'39


Darstellung: