ARD-Hörspieldatenbank


Ars acustica


Studio Akustische Kunst


Ronald Steckel

64 Variationen. Ein Stück für Stimmen


Komposition: Ronald Steckel

Realisation: Ronald Steckel; Heiko Rüsse

"Variationen" von Ronald Steckel besteht aus polyphonen Mikro-Kompositionen oder Miniaturen, die jeweils 30 bis 60 Sekunden dauern. Jede "Variation" hat maximal acht Stimmen. Diese "Stimmen" umfassen das offene Feld akustischer Wirklichkeit: Stimmen von Menschen, von Landschaften, von Maschinen, von Objekten, von musikalischen Instrumenten ... Anregung für diese Komposition gab ein Satz des chinesischen Zen-Patriarchen Huang-Po: "Jeder einzelne Anblick, jeder einzelne Ton ist nichts anderes als der Eine Geist."

A
A

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 1993


Erstsendung: 14.06.1994 | 45'00


Darstellung: