ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel


RIFF-Ohrclip


Andreas Erdmann, Leonhard Koppelmann

Aladin und der Zwetschgengeist


Komposition: Henrik Albrecht

Regie: Annette Kurth

Nur etwas Mut wollte Aladin sich antrinken, bevor er die Frau seiner Träume anspricht. Doch der Schnapsflasche entsteigt ein durchgeknallter Geist, der ihn nicht in den Supertypen, sondern in eine ziemlich schmächtige Elvis-Kopie verwandelt. Von nun an tritt das Gespann von einem Fettnäpfchen ins andere. Schließlich will der Sultan Aladin den heiligen Krokodilen zum Fraß vorwerfen. Ein Hörstück über den Abgrund zwischen Kindheit und Erwachsensein, Märchen und Realität.

Andreas Erdmann brachte 1989 sein Musical "Splitter" in Eigenregie zur Aufführung. Leonhard Koppelmann führte 1989 Regie bei "Acnalbasac", einem Schülerfilm, den der WDR ausstrahlte. Beide haben mittlerweile weitere Erfahrungen bei Theater, Film, Funk und Fernsehen gesammelt. "Aladin" ist ihr erstes Hörspiel.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Daniel BruchlAladin
Nina DanzeisenMutter
Matthias PonnierGünter
Ludger BurmannSchiesseisen/Gorilla
Volker NiederfahrenhorstDer Geist
Rolf SchultHolzauge
Ernst H. HilbichDirektor
Tom ZahnerTaktstock
Renate KrößnerHetha
Christa StrobelDame
Katharina PalmPrinzessin
Tom ZahnerBusfahrer


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 1994


Erstsendung: 26.02.1994 | 46'10


Darstellung: