ARD-Hörspieldatenbank


Hörspiel



Peter Huth

Auf Durchreise


Komposition: Lina Fox

Regie: Bärbel Jarchow-Frey

"Auf Durchreise" befindet sich Bernd, der auf Kreta für sein Examen lernte und dort Hilde traf. Sie verbrachten zwei glückliche Ferienwochen miteinander. Leider mußte sie vor ihm abreisen. Bevor er einige Zeit später nach Hildesheim zurückreist, besucht er sie in Berlin. Doch plötzlich steht eine andere Hilde vor ihm. Er erfährt erst jetzt, daß sie in Kreuzberg zur Hausbesetzerszene gehörte und auch nach wie vor mit ihren damaligen Freunden zusammen ist. Mit ihnen bemüht sie sich, ohne Hilfe der Polizei etwas gegen den Drogenhandel und die Rauschgiftsüchtigen zu unternehmen. Bernd steht einer ihm völlig fremden jungen Frau gegenüber. Er suchte die Hilde, die mit ihm stundenlang im Sand lag, ihm zuhörte, mit der er die Schönheiten der Insel erforschte. Er findet sie in einem für ihn unzugänglichen Milieu, kann sich nicht vorstellen, wie sie darin leben kann. Auch Diskussionen mit Hilde und ihren Freunden bringen ihn nicht weiter. Ihrer Absicht, den Kiez freizuhalten von Fixern und Dealern, stehen für ihn die teilweise gewalttätigen Methoden entgegen. Verstört und enttäuscht reagiert Bernd auf die für ihn fremde Welt.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

1988


Erstsendung: 01.06.1988 | 50'15


Darstellung: