ARD-Hörspieldatenbank


Hörspiel



Benjamin Kuras

"MWRNCKX" - Aus dem Tagebuch eines Aidsvirus

Eine satirische Utopie


Übersetzung: Hubert von Bechtolsheim

Regie: Stefan Dutt

Satirische Utopie. Daß die Menschheit sehenden Auges in offene Aufzugsschächte spaziert, hat MWRNCKX, seines Zeichens Aids-Virus, in langen Unterredungen mit seinem Guru begriffen; aber auch, daß den Viren, der höchstentwickelten Gattung im All, die Nahrungsgrundlage entzogen wird, wenn der Unsinn - einschließlich die eigenen Freßorgien - nicht umgehend aufhört. Und so geht er mit Didier, einem Ballett-Choreographen, und dessen erster weiblichen Geliebten eine Liason ein, die - neben der Liebe und dem natürlichen Egoismus - nicht weniger zum Ziel hat als die Rettung der Menschheit.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Saarländischer Rundfunk 1989


Erstsendung: 05.03.1989 | 59'40


Darstellung: