ARD-Hörspieldatenbank


Hörspiel



Limpe Fuchs

Caccia


Regie: Limpe Fuchs

Ein Picknick am Waldrand: Leute reden, essen, trinken. Im Wald: Stille, Vögel, Bach. Dann die Veränderung: Die Leute setzen sich in Bewegung. Mit Gewehren, Hunden. Rufe im Wald, Hundegebell, Walky Talky. Fluchtgeräusche von Tieren. Motorengeräusch tief im Wald. Eine Hetzjagd beginnt. Schußinferno. Die Musik begleitet das Geschehen: Schlag auf Ballastsaite, Schläge auf Steinplatten, zwei Pauken gehen mit, fallen in Trab, rennen mit - oder dagegen? Das Geschehen ist nicht aufzuhalten. Ein akustisches Dokument, das zum Stellungnehmen auffordert.

A
A

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk 1991


Erstsendung: 30.01.1991 | 22'00


Darstellung: