ARD-Hörspieldatenbank


Kurzhörspiel



Ute Boldt, Bernd Rachel

Das Herrenzimmer


Regie: Gottfried von Einem

Das Wasser ist viel zu tief. Niemand ist sich je so nah wie die Schwester ihrem Bruder und der Bruder seiner Schwester. Sie sind sich so innig intim, daß es keinen Ausdruck geben darf dafür. Jeder ahnt einmal das Tabu, aber wer schon gestattet sich eine Szene dafür. Das Hörspiel versucht es einmal und kann nicht lange währen, nur so lange, bis der Wächter kommt.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Bremen 1991


Erstsendung: 18.10.1991 | 9'10


Darstellung: