ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kinderhörspiel


Ohrclip


Achim Hahn, Jürgen Wiersch

Alfa & Romeo


Komposition: Dirk Hill

Regie: Annette Kurth

Fast eine rasante Liebesgeschichte: Alfa liebt Romeo, und Romeo will Alfa rumkriegen. Aber Alfa ist unsicher und Romeo schüchtern! Vielleicht wäre es einfacher, wenn Romeo kein Türke wäre. Dann würden sie wenigstens von Alfas Bruder in Ruhe gelassen. Ein altes Schrottauto ist der einzige Ort, wo sie sich heimlich treffen können. Dort kann man wenigstens träumen: Vom gemeinsamen Wegfahren über die Transamericana nach Rom und von dort auf die Seychellen, weil es da Kokosnüsse gibt, die aussehen wie Ärsche. Klar, daß sie die Schrottkiste flottkriegen wollen. Das Auto über seine Insassen: Nichts ist unmöglich!

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Haydar ZorluRomeo
Abak Sarfari-DadAlfa
Christian KorpSprecher


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 1995


Erstsendung: 01.05.1995 | 24'45


Darstellung: