ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung, Kurzhörspiel, Kriminalhörspiel


Aus Studio 13


Samuel Dashiell Hammett

Amerikanische Geschichten. Drei (Kriminal-)Stories von Dashiell Hammett


- Albert Pastor kommt nach Hause - Glitschige Finger - Nachtschatten


Sprache der Vorlage: amerikanisch

Übersetzung: Benjamin Schwarz

Bearbeitung (Wort): Klaus Schmitz

Regie: Hartmut Kirste

Er gilt als der Altmeister des amerikanischen Kriminalromans: Dashiell Hammett, dessen frühe, in diversen US­Kriminalmagazinen veröffentlichte Stories fast vergessen waren, bis sie vor kurzem wiederentdeckt und erstmals auch in Deutsch aufgelegt wurden. Es sind lakonisch erzählte Geschichten, in denen harte Typen und knappe Dialoge vorherrschen, die prägend wurden für eine ganze Generation von Krimis. In "Albert Pastor kommt nach Hause" stellt sich ein ehrenwerter, wortkarger Gangster vor, der in seiner Heimatstadt lieber die Fäuste sprechen läßt -- fast, aber nicht ganz so wie in der Großstadt. Wieviel Glück zum mühseligen Job eines Detektivs gehört, zeigt sich in "Glitschige Finger", an denen die üblichen Polizeimethoden abrutschen. Und daß "Nachtschatten" auch am Tage dunkel sein können, weiß Jack Bye in der gleichnamigen Schlußstory ganz genau. Aber weiß es auch das Mädchen, das auf ihn steht und unbedingt noch einen Drink mit ihm nehmen will?

A
A

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk 1990


Erstsendung: 29.10.1990 | 52'45


Darstellung: