ARD-Hörspieldatenbank


Ars acustica


Studio Akustische Kunst. Klanglandschaften/Soundscapes


Robert HP Platz

Andere Räume


Komposition: Robert HP Platz

Realisation: Robert HP Platz

Robert HP Platz, Komponist und Leiter des Ensemble Köln, zu seinem neuen Projekt: "'Andere Räume' trägt seinen klangtopografischen Ansatz bereits im Titel. Die Partitur für Schlagzeuger, Bläser und Vokalklänge lebt von Nah- und Fernwirkungen, von der Überlagerung verschiedener musikalischer Räume, von Klanggesten, die sich in dem musikalischen Beziehungsraum zwischen Tages- und Jahreszeiten, den vier Elementen und den Himmelsrichtungen bewegen. Als Text habe ich wenige kurze Fragmente aus Notaten von Kindern verwendet, von Kindern aus Bosnien, im Krieg. Ihr Versuch, sich an einen anderen Ort zu träumen, steht hier für alle, die irgendwo auf dieser Welt dort, wo sie sind, nicht sein sollten. Auch vor diesem Hintergrund möchte ich meine Musik sehen - schafft sie doch zumindest musikalische Räume, Kopfräume, offen genug, um gleichzeitig nebeneinander und miteinander zu existieren. Bei Live-Installationen dieser Klanglandschaft gibt es eine verbindliche Position des Hörers nicht mehr: Die verschiedenen musikalisch-realen Räume sind austauschbar geworden, sind polyphone Musiken mit jeweils eigenem Recht und im Grunde der Beginn einer Polyphonie auf einer noch höheren Stufe, wo nicht mehr nur Schichten, Sätze oder Kompositionen, sondern ganze Programmabläufe gleichzeitig für verschiedene Räume komponiert werden. Der Hörer verfolgt dann je nach Raum einen anderen Strang oder - an einigen Überschneidungspunkten, wie sie die Sendefassung evoziert - auch mehreren Strängen gleichzeitig. Auf jeden Fall komme ich mit dieser Musik dem Ideal näher, für jeden Zuhörer ein anderes, unverwechselbares Klangerlebnis zu entwerfen."

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 1995


Erstsendung: 09.05.1995 | 30'10


Darstellung: