ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kurzhörspiel



Nina Jäckle

Damit die Tage sich unterscheiden


Technische Realisierung: Peter Nielsen; Sylvia Rosseau

Regieassistenz: Wolfgang Streng


Regie: Gottfried von Einem

Mann und Frau. - Sie kennen einander nicht. Sie telefonieren. Eine Verbindung - nah, geheimnisvoll -, die so lange andauert, bis einer der beiden den Hörer auflegt.

A
A

Mitwirkende

Sprecher
Marion Breckwoldt
Burghart Klaußner
Wolfgang Kaven


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Bremen 1995

Erstsendung: 25.03.1996 | 11'42


Darstellung: