ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kriminalhörspiel



Horst Hensel, Heinrich Peuckmann

Brotzki's Akte


Komposition: Mike Herting

Regie: Klaus Wirbitzky

Die Kriminalbeamten Stenzel und Bär sind kein unbekanntes Duo im östlichen Ruhrgebiet. Dieses Mal stoßen sie auf einen toten Apotheker, der an einer Überdosis gestorben sein soll. Und schon sehen sie sich wieder gezwungen, an der bürgerlichen Fassade der Wohlanständigkeit zu kratzen. Hinter der taucht nicht nur der moralische Abgrund, sondern auch ein neues Kinocenter auf.

Horst Hensel und Heinrich Peuckmann arbeiten seit langem als Team, veröffentlichen aber auch als Einzelautoren. Dieser Krimi ist der dritte nach dem Hörspiel "Bei Anpfiff Mord" (1990) und "Freitags im Schrebergarten" (1993). Heinrich Peuckmann ist 1949 geboren und arbeitet als Lehrer in Bergkamen. Horst Hensel, Jahrgang 1947, lebt in Iserlohn.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Peter SchlesingerManfred Stenzel
Jochen SchröderWerner Bär, genannt "Bärchen"
Bernd KuschmannDr. Wagenseil
Claus-Dieter ClausnitzerBrotzki
Willi ThomczykRottmann
Tirzah HaaseKarla
Karin BuchaliRenate Weber
Wolf-Dirk VogeleySuperintendent
Ludger BurmannImbißbudenbesitzer
Hartmut StankeComputerchef
Rolf BergUffel
Thomas WenzelBorgmann
Gunnar SchmidtPolizist
Michael HolmArzt
Jürgen UterHänschen


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 1997


Erstsendung: 03.12.1997 | 52'38


Darstellung: