ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung



Franz Grillparzer

Das goldene Vlies (1. und 2. Teil: Der Gastfreund/Die Argonauten)

Ein dramatisches Gedicht in drei Teilen


- Der Gastfreund - Die Argonauten


Vorlage: Das goldene Vlies (Schauspiel)

Bearbeitung (Wort): Wilhelm Semmelroth

Regie: Wilhelm Semmelroth

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Alfred SchieskeAietes, König von Kolchis
Maria BeckerMedea, seine Tochter
Walter SchmidingerAbsyrtus, sein Sohn
Will QuadfliegJason
Gerhard BeckerMilo, sein Freund
Klausjürgen WussowPhryxus
Johanna Koch-BauerGora, Medeens Amme
Alwin Joachim MeyerBote


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 1956


Erstsendung: 21.11.1956 | 102'35


CD-Edition: Edition Mnemosyne 2001


Darstellung: