ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung



Patrick Bair

... und bauten am Abgrund


Vorlage: ... und bauten am Abgrund (Roman)

Sprache der Vorlage: englisch

Übersetzung: Th. A. Knust

Bearbeitung (Wort): Otto Heinrich Kühner

Regie: Oskar Nitschke

An einem Wasserfall, der fast so groß ist wie die Niagarafälle, soll ein Hotel gebaut werden. Es würde sich nur rentieren, wenn es gelänge, den Wasserfall durch raffinierte technische Eingriffe so zu vergrößern, dass er die Niagarafälle überträfe. Der Plan wird durchgeführt, das Hotel wird umgebaut. Dem anfänglichen sensationellen Gelingen folgen erhebliche Rückschläge. Trotzdem wird das Unternehmen weiter getrieben, ohne Rücksicht auf die ins Riesige anwachsenden Kosten oder auf persönliche Sicherheit der Gäste. Niemand vermag den gigantischen Bau aufzuhalten.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Siegfried LowitzJones
Kurt HoffmannSchwede
Ingeborg EngelmannRose
Kurt NorgallFrank
Friedrich SchönfelderDaniel
Margarete CarlMilly
Fred MetzlerMunter
Alf TaminSim
Otto WernickeMarchese Harry
Paul HoffmannSir Peter
Fred C. SiebeckCope
Carlo FussMenzies
Ferry DittrichFürst
Peter HöferAgent der Landhandelsgesellschaft
Klaus PontoReporter
Anne Andresen
Ingeborg Schubert
Heinz-Dieter Eppler
Rolf Schimpf
Wolfgang Schwalm


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk 1957


Erstsendung: 03.04.1957 | 75'38


Darstellung: