ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung



Giovanni Boccaccio

Das Dekameron (7. und 8. Teil)

Hörfolge nach dem Novellenzyklus des Giovanni Boccaccio (5 Doppelfolgen) - Für das Radio neu erzählt von Regine Ahrem


Vorlage: Das Dekameron (Novellenzyklus)

Sprache der Vorlage: italienisch

Übersetzung: N. N.

Bearbeitung (Wort): Regine Ahrem

Komposition: Carlo Actis Dato

Dramaturgie: Holger Rink

Regie: Gottfried von Einem

7. Tag: Eine Dame treibt es mit dem Erzengel Gabriel. Aber warum futtert Bruder Alberto rohe Eier und Paprika?

8. Tag: Catarina hält die Nachtigall in der Hand und wird erwischt.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Bremen 1999


Erstsendung: 12.11.1999 | 25'44


Darstellung: