ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung



Xenophon

Anabasis


Vorlage: Anabasis (Historische Erzählung)

Sprache der Vorlage: altgriechisch

Bearbeitung (Wort): Wolfgang Weyrauch

Komposition: Johannes Aschenbrenner

Regie: Egon Monk

Geschichte vom Schriftsteller Xenophon, der auf dem Felzug des Kyros mit seinen zehntausend Griechen zunächst nur als Beobachter dabei war, dann aber - nach Ermordung der giechischen Hererführer - selbst die Leitung über die Soldaten übernahm, um sie wohlbehalten nach Griechenland zurückzuführen.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Wolfgang KielingXenophon
Richard LauffenHauptmann
Eric SchildkrautSchuster
Peter FitzFlötenspieler
Rolf NagelStummer
Paul-Albert KrummSoldat
Peter LehmbrockSoldat
Gerd MartienzenSoldat
Joachim NottkeSoldat
Gert Günther HoffmannSoldat
Reinhard ZobelSoldat
Udo WulffSoldat
Adolf HansenSoldat
Erwin LaurenzSoldat
Raymond JoobFeindrufer
Willy WitteFeindrufer
Herbert Asmis
Walter Kauer
Max Zawislak
Heinz Roggenkamp


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Norddeutscher Rundfunk 1959


Erstsendung: 24.03.1959 | 60'20


Darstellung: