ARD-Hörspieldatenbank


Hörspiel



Michael Scharang

Ansprache eines Entschlossenen an seine Unentschlossenheit


Regie: Dieter Carls

Das Hörspiel beschreibt keine individuellen, sondern allgemein gesellschaftliche Verhaltensweisen: Der Unentschlossene, der ständig gegen seine unbefriedigenden Lebens- und Arbeitsbedingungen aufbegehrt, tut dies in kleinbürgerlich-angepaßter Weise, damit unfreiwillig für den Fortbestand jener Zustände sorgend, die er ändern möchte.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Gisela SteinF 1
Hannelore HogerF 2
Elisabeth SchwarzF 3
Peter RoggischM 1
Matthias PonnierM 2
Christian BrücknerM 3
Kurt LieckA
Franz KutscheraB
Werner RundshagenC


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk / Norddeutscher Rundfunk / Hessischer Rundfunk 1971


Erstsendung: 05.05.1971 | 35'25


Darstellung: