ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Erich Schlossarek

Annette


Dramaturgie: Peter Goslicki

Regie: Hannelore Solter

Eine Ehe wird geschieden: Wie werden die Kinder mit dieser Situation fertig? Annette, ein 16jähriges Mädchen sieht sich erstmals vor Lebensentscheidungen gestellt. Im Verlauf der Auseinandersetzungen mit sich, den Eltern und ihrer Umgebung gewinnt sie an Sicherheit, an Reife und sie findet einen eigenen Standpunkt zum Leben. Sie will den Kontakt zu ihrer Mutter und ihrem Vater aufrecherhalten.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Juliane KorenAnnette
Evamaria Bathihre Mutter
Dietrich Körnerihr Vater
Gudrun RitterFrau Michaelis
Kristof-Mathias LauLutz
Tim HoffmannWilfried
Dietmar Obstjunger Mann


 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1974


Erstsendung: 17.11.1974 | 40'20


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: