ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Originaltonhörspiel



Wolfgang Wölfer, Otto Barthel

Als das Schulhaus brannte war ich in der vierten Klasse und ausgerechnet an diesem Tag ließ ich meine Buntstifte liegen


Regie: Wolfgang Wölfer

Nürnberger Mädchen und Jungen - 1933 im Jahr der Machtergreifung geboren, als Schulkinder mit dem Wahnsinn des Krieges konfrontiert, bei Einnahme Nürnbergs durch die Amerikaner 12 Jahre alt - schrieben 1947 auf Veranlassung des damaligen Stadtschulrates Otto Barthel Aufsätze über ihre unvergeßlichen Erlebnisse und ihre Sorgen. Wie denken die heute inzwischen 42-jährigen über ihre Schulzeit, die bestimmt war vom Untergang und Neuanfang? 1975, auf einem Klassentreffen, sah man sich wieder.

A
A

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Sender Freies Berlin / Bayerischer Rundfunk


Erstsendung: 26.04.1975 | 68'55


Darstellung: