ARD-Hörspieldatenbank


Ars acustica



Peter Simon

5 seconds later


Komposition: Peter Simon

Realisation: Peter Simon

Peter Simon geht in seinem Tribut an John Cage "5 Seconds Later" von Realklängen aus. Simon ist in seinen Hörstücken bemüht, die Natur der Klänge und Stimmen zu erhalten, aber mit ihrer Form zu spielen, "sozusagen die Welt auf Links drehen und in ihren Eingeweiden fingern." (Peter Simon)

Peter Simon, geboren 1969 in Polen, ist Experimentalfilmer, Klangkünstler und Videokünstler. Er studierte Elektrotechnik und Physik an der Ruhr Universität Bochum und Medienkunst an der Kunsthochschule für Medien in Köln.

A
A

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 2003


Erstsendung: 22.03.2003 | 31'00


Darstellung: