ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Originaltonhörspiel


Hörspiellabor


Ute Büsing, Wolf-Rüdiger Gericke, Eberhard Spreng

Das Kita-Hörspiel


Regie: Ute Büsing; Wolf-Rüdiger Gericke; Eberhard Spreng

Das Kita-Hörspiel ist eine Kombination aus Originaltonaufnahmen von Eltern, Erziehern und Kindern des im April 1978 in Frankfurt kurzfristig beendeten Kita-Modellversuchs und Spielszenen zur Sozialisa tion eines (beliebigen) Kindes. Aus der Fülle der konkret auf den Konflikt bezogenen Originaltöne wurden nur die herausdestilliert, die sich inhaltlich auf die Unterschiede zwischen herkömmlicher Kindertagesstätten- und Kita-Erziehung bezogen. Dazu entwickelte das Autorenteam Spielszenen, die die allmähliche Deformation eines Kindes durch den traditionellen Erziehungsstil zeigen sollen.

A
A

Mitwirkende

Sprecher
Ute Büsing
Wolf-Rüdiger Gericke
Eberhard Spreng


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Hessischer Rundfunk 1980


Erstsendung: 25.08.1980 | 29'05


Darstellung: