ARD-Hörspieldatenbank


Lesung



Elizabeth Shaw

Als Robert verschwand


Vorlage: Als Robert verschwand (Kinder- und Jugendliteratur)

Regie: Joachim Dittmann

Robert hat es schwer. Was er auch anfängt, immer stört er seine Eltern. Da passiert es eben, dass er plötzlich unsichtbar wird, als er mit dem neuen Zauberkasten experimentiert. Das Unsichtbarsein ist zunächst sehr interessant und lustig für Robert. Und auch seine Eltern merken, wie sehr sie ihren Sohn brauchen. Eine Lesung des gleichnamigen Kinderbuchs, geschrieben von Elizabeth Shaw. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

Sprecher
Ulrich Voß


 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1979


Erstsendung: 20.01.1980 | 16'27


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: