ARD-Hörspieldatenbank


Kriminalhörspiel


Aus Studio 13


Michael Dines

Akt der Gewalt


Übersetzung: Christel Bussiek

Regie: Andreas Weber-Schäfer

Jane flieht vor ihrem Mann, einem gewalttätigen Alkoholiker, zu ihren Tanten, die in einem Schloß wohnen. Ihr Mann folgt ihr. Es kommt zum Streit, sie tötet ihn im Affekt. Die beiden Tanten beseitigen die Leiche und basteln ein allzu perfektes Alibi. - Ein Gruseldrama à la Grand Guignol, an dem die Freunde des Schwarzen Humors ihren Spaß haben werden. 

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk 1978


Erstsendung: 17.07.1978 | 38'33


Darstellung: