ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kurzhörspiel



André Hatting, Matthias Käther

Alternative Heilmethoden (5. Folge: Türkisches Feng Shui)


Dramaturgie: Gabriele Bigott

Regie: Judith Lorentz

"Therapie" ist das Schlüsselwort für alle Unbilden, die sich dem modernen Menschen noch entgegenzustellen wagen. Ein Blick auf die Seiten der Kleinanzeigen informiert den Interessierten schnell über die reichhaltige Palette von Therapieformen, die der Markt zu bieten hat. Die Autoren Kaether und Hatting haben ihre Phantasie nur ein bisschen spielen lassen und sind dabei gleich auf ein paar besonders exotische Blüten gestoßen. In ihrer Reihe "Alternative Heilmethoden" stellen sie sie uns vor.

André Hatting, 1974 in Wilhelmshaven geboren, studierte in Berlin Literaturwissenschaft und Philosophie. Nach einem Volontariat beim Deutschlandfunk in Köln in den Jahren 2002-2003 ist er dort seit 2004 in der Redaktion "Aktuelles" tätig. André Hatting hat Gedichte veröffentlicht und übersetzt und schreibt Artikel für diverse Zeitungen.

Matthias Käther, geboren 1972 in Neubrandenburg, arbeitet seit 1998 für den Rundfunk. Seit 2004 ist er freier Musikredakteur und Moderator beim Kulturradio des RBB. Nebenbei schreibt er Sketche und Artikel für Zeitschriften.

Das Autorenduo Hatting/Käther arbeitet seit 1998 zusammen. Im Jahr 2000 gewannen beide den 1. Hörspielpreis der Neuen Gesellschaft für Literatur und im Jahr 2003 den 2. Preis im Hörspielwettbewerb "Kurz und gut".

A
A

Mitwirkende

Sprecher
Axel Wandtke
Stefan Kaminski
Uwe Müller


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk Berlin-Brandenburg 2006


Erstsendung: 01.12.2006 | 5'00


Darstellung: