ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kinderhörspiel



Katharina Lehmann

Adrian Nachtnebel und das Geheimnis der Unken von Merasa


Komposition: Carsten Meyer

Dramaturgie: Sonja Gähler

Regie: Martin Heindel

Im verregneten Land Merasa schimpfen alle über das schlechte Wetter, mit Ausnahme von Adrian Nachtnebel. Dem allzeit frohgemuten Schleusenwärter macht etwas anderes zu schaffen. Er lebt an seiner abseits gelegenen Schleuse ganz alleine und fühlt sich mitunter einsam. Die geschwätzige und vorlaute Unke Bombina verspricht ihm zukünftiges Glück mit einer Prinzessin. Dafür soll er ihr die Krähen und Möwen vom Leibe halten. Adrian geht den Handel gerne ein. Doch dann gerät Unke Bombina aus einem anderen Grund in Gefahr. Wird die Prinzessin trotzdem kommen?

Katharina Lehmann, geboren 1962, verbrachte Kindheit und Schulzeit im Städtchen Zell am Hammersbach im Schwarzwald. Sie studierte Romanistik und Germanistik in Köln, wo sie im Fach Französische Sprache und Literatur promovierte und auch heute mit ihrer Familie lebt und als freie Autorin für Zeitschriften, Rundfunk und Fernsehen schreibt.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk Berlin-Brandenburg 2006


Erstsendung: 24.12.2006 | 49'22


Darstellung: