ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Cristian Munteanu

Aktion am Schienenweg


Übersetzung: Josef Dollinger

Komposition: Werner Busch

Dramaturgie: Ulrich Kunzmann

Regie: Helmut Hellstorff

Ein mit Waffen beladener Zug der Hitlerarmee rollt Richtung Front. Er rast auf einen verminten Streckenabschnitt zu, und eine Gruppe Antifaschisten wartet im Büro eines Fahrdienstleiters auf den erfolgreichen Abschluss ihrer Aktion. Da meldet der Fernschreiber, dass die Abwehr einen Waggon an den Zug gekoppelt hat, in dem sich die Kinder aus einer an der Strecke liegenden Schule befinden. Die menschlichen Konflikte, die sich aus dieser Maßnahme ergeben, spiegeln sich in den Dialogen dieses teuflischen und zugleich spannungsgeladenen Stückes, das Mut und Humanismus der antifasch. Kämpfer einem heutigen Publikum überzeugend vorstellt.

Ein Originalhörspiel aus Rumänien.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Erik S. KleinLokführer Ichim
Ernst MeinckeHeizer Petre
Annekathrin BürgerLehrerin
Kurt BöweUnbekannter
Walter WickenhauserBahnbeamter


 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1974


Erstsendung: 16.11.1974 | 34'18


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: