ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kurzhörspiel


Neumann - 2x klingeln

Neumann - zweimal klingeln


Ulrich Waldner

Andras


Dramaturgie: Gabriele Göhler

Regie: Joachim Gürtner

Schon seit Jahren hat Familie Neumann Kontakt zu der ungarischen Rundfunkfamilie Szabo. In einem Brief teilen Szabos mit, dass Andras Szabo (19 Jahre alt) für 3 Jahre in der DDR arbeiten wird. Sie bitten Neumanns, sich ein wenig seiner anzunehmen. Brigitte erfährt auf der Suche nach dem jungen Mann sehr viel Wissenswertes über das Leben der ungarischen Arbeiter bei uns, findet ihn jedoch nicht. Andras selbst findet sich dann schnell und völlig natürlich bei Neumanns ein und fühlt sich dort bald zu Hause. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1976


Erstsendung: 15.05.1976 | 22'50


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: