ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kriminalhörspiel, Kurzhörspiel



Horst Berensmeier

Antiquitäten


Dramaturgie: Ludwig Achtel

Regie: Rüdiger Zeige

Maurermeister Schnittke, selbstständiger Gewerbetreibender in Berlin-Köpenick, muss nach einem Besuch der Staatsoper feststellen, dass in seine Wohnung eingebrochen wurde und wertvolle Stücke einer Antiquitäten-Sammlung verschwunden sind. Alles deutet auf ein raffiniert geplantes Verbrechen hin. Hauptmann Lenz von der K vermutet, dass es sich um einen Täter handelt, nach dem bisher vergebens gefahndet wurde. Schmittkes Hinweise auf das sonderbare Verhalten eines seiner Mitarbeiter führt die Polizei jedoch auf die richtige Spur. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1985


Erstsendung: 18.04.1986 | 29'16


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: