ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kurzhörspiel


Waldstraße Nummer 7


Norbert Klein, Rolf Daene

Das Auto


Dramaturgie: Horst Buerschaper

Regie: Detlef Kurzweg

Peter Sommer lässt gern Menschen, Bäume und Landschaft schnell und abwechslungsreich an sich vorübergleiten, er macht auch gern mit wenig Aufwand viel Geld. Für beides riskiert er was. Sein Kumpel hat ihm sein Motorrad in Klump gefahren - also kauft er ein gebrauchtes Auto - für einen "Spottpreis" - mit ungedeckten Schecks. Sein Bruder Eb rettet ihn, seine Mutter hilft ihm, schließlich versucht er's mit krummen Touren, es nützt nichts. "Das Auto" bleibt ein Fehlkauf. Die Familie kalkuliert ein Ende mit hohen Verlusten ein. Aber Peter wäre nicht "Brüderchen, das Filou", wenn er nicht doch noch mit Gewinn aus der Geschichte "rauskommt" - und dabei obendrein charmant lächelt. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Edgar HarterPeter Sommer
Wolfgang KühneEberhard Sommer
Brigitte KrauseChrista Sommer
Oswald FoerdererÄlterer Mann
Yvonne JadwigaFrau
Angela Reichelt1. Fahrgast
Jürgen Rose2. Fahrgast
Günter SonnenbergKFZ-Meister


 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1983


Erstsendung: 07.04.1984 | 29'20


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: