ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kurzhörspiel


Waldstraße Nummer 7


Herbert Meier

Abschied von Trude


Dramaturgie: Gabriele Richter

Regie: Detlef Kurzweg

Peter Sommers beinah kriminell ausgelaufene Bekanntschaft mit den Brüdern Brümmer löst einiges aus: Peter muss erkennen, dass "Sich-Raushalten" nicht ausreicht, und dass er für sich selber einzustehen hat, Christa wiederum begreift, wie sie durch ihr Verständnis Peters Abrutschen Vorschub geleistet hat. Und Trude? Ihr wird klar, dass sie für Peter nicht der Partner ist, den er braucht, und dass sie im Interesse ihrer Entwicklung den geplanten Auslandseinsatz wahrnehmen muss. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Edgar HarterPeter Sommer
Franziska TroegnerTrude
Brigitte KrauseChrista Sommer
Jan SpitzerEberhard Sommer
Peter TepperLeutnant der "K"
Gerd-Michael HennebergPaul Stötzer


 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1985


Erstsendung: 09.11.1985 | 29'40


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: