ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel


Waldstraße Nummer 7


Hannelore Steiner

Bernhard


Dramaturgie: Peter Gust

Regie: Detlef Kurzweg

Wie sich herausgestellt hat, ist der Hund, mit dem Agnes Waschkuhn aus Dresden zurückgekehrt war, ein Bernhardiner-Abkömmling. In der Waldstraße wird das Tier nicht bleiben können. Wohin also mit ihm? Agnes Waschkuhn beschließt, sich zu kümmern - etwas übereifrig, wie Elsbeth findet, der es ungleich schwerer als ihrer Schwester zu fallen scheint, sich von dem Hund zu trennen. Am Ende erweist sich auch diesmal das Tier als Glücksbringer. (Pressetext)

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Ruth GlößElsbeth Reiter
Georgia KullmannAgnes Waschkuhn
Walter WickenhauserRalph Rößler
Christoph EngelReinhold Schieke
Achim PetryAlfred Schäfer


 


Hörspiel historisch


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk der DDR 1988


Erstsendung: 03.12.1988 | 30'20


Hörspiel im DRA Babelsberg verfügbar


Darstellung: