ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung



Isabel Allende

Das Geisterhaus (4. Teil: Die Brüder)


Vorlage: Das Geisterhaus (Roman)

Sprache der Vorlage: spanisch

Übersetzung: Anneliese Botond

Bearbeitung (Wort): Walter Adler

Komposition: Pierre Oser

Dramaturgie: Friederike Roth

Regie: Walter Adler

Während des Zweiten Weltkrieges wird auch Chile von einer Wirtschaftskrise erfasst. Massen entlassener Arbeiter stranden mit ihren Familien in der Hauptstadt, an deren Rand immer neue Elendsviertel entstehen. Clara, Ehefrau des reichen Großgrundbesitzers Esteban Trueba, engagiert sich in der Armenhilfe und kümmert sich sonst um ihre spiritistischen Veranstaltungen. Der Konflikt zwischen Arm und Reich wird auch auf dem Landgut der Truebas, den -Drei Marien' spürbar. Pedro Tercero Garcia, der Sohn des Gutsverwalters, fordert mehr Gerechtigkeit. Esteban Trueba sieht darin die Aufforderung zum Widerstand und betrachtet Pedro Tercero als seinen Feind. Dennoch trifft sich Blanca, Estebans Tochter weiterhin mit ihm am Fluss, dem Ort ihrer geheimen Liebe. Ein schweres Erdbeben verwüstet das Gut. Sein Wiederaufbau entfremdet Esteban und Clara einander noch mehr. Die bevorstehenden Präsidentschaftswahlen verschärfen die Spannungen. Auf einer politischen Veranstaltung lernt Esteban den angeblichen Grafen de Satigny kennen, der alle mit seinen Manieren blendet - nur Clara nicht. Der Graf hält um die Hand Blancas an. Doch die weist ihn ab. Da verrät er ihrem Vater die geheimen Treffen, die sie mit Pedro Tercero hat. Wutentbrannt prügelt Esteban auf seine Tochter ein und schlägt auch die dazwischengehende Clara nieder. Clara schwört, nie wieder mit Esteban zu sprechen; sie legt seinen Namen ab und verlässt mit Blanca das Gut.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Ulrich MatthesErzähler
Manfred ZapatkaEsteban Trueba
Hans Michael RehbergEsteban Trueba
Angela WinklerClara
Lena StolzeBlanka
Lavinia WilsonAlba
Werner WölbernPedro Tercero Garcia
Christian RedlPedro Segundo Garcia
Jacques BachelierGraf de Satigny
Sylvester GrothJaime
Andreas PietschmannNicolas
Bianca Nele RosetzAmanda
Lea KüblerAlba als kleines Mädchen
Markus ScheumannEsteban Garcia
Nina Danzeisen
Katja Gaudard
Johanna Hanke
Sebastian Kowski
Patrick Mölleken
Rahel Ohm


Angela Winkler in der Rolle der Clara Trueba | © SWR/Peter A. Schmidt

Angela Winkler in der Rolle der Clara Trueba | © SWR/Peter A. Schmidt

Angela Winkler in der Rolle der Clara Trueba | © SWR/Peter A. Schmidt
Angela Winkler als Clara Trueba und Manfred Zapatka als Esteban Trueba 1 | © SWR/Peter A. Schmidt
Manfred Zapatka in der Rolle des Esteban Trueba 1 | © SWR/Peter A. Schmidt
Hans-Michael Rehberg als Esteban Trueba 2 | © SWR/Peter A. Schmidt
Susanne Lothar in der Rolle der Férula Trueba | © SWR/Peter A. Schmidt
Angela Winkler als Clara Trueba (l.) und Susanne Lothar als Férula Trueba | © SWR/Peter A. Schmidt

Angela Winkler als Clara Trueba (l.) und Susanne Lothar als Férula Trueba
© SWR/Peter A. SchmidtAngela Winkler als Clara Trueba (l.) und Susanne Lothar als Férula Trueba
© SWR/Peter A. Schmidt



PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestrundfunk / Hessischer Rundfunk 2010


Erstsendung: 03.06.2010 | 93'37


CD-Edition: Der Hörverlag 2010


AUSZEICHNUNGEN

Deutscher Hörbuchpreis 2011 Beste Fiktion (CD-Edition)
Ohrkanus Bestes Hörspiel Erwachsene 2011


REZENSIONEN

Johannes Warda: Frankfurter Allgemeine Zeitung. 22.05.2010. S. 39 | N.N.: Mit viel Geklapper wird die Suppe gelöffelt. Der SWR nimmt mit einer prominenten Schauspielerriege Isabel Allendes Roman »Das Geisterhaus« auf. In: Stuttgarter Zeitung 06.04.2010.


Darstellung: