ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Science Fiction-Hörspiel



Sebastian Büttner, Oliver Hohengarten

Alpha 0.7 Prolog - Sondersendung zum EU-Sicherheitsgipfel


Regie: Leonhard Koppelmann

Am 27.09.2017 entscheiden die EU-Innenminister auf dem Sicherheitsgipfel in Stuttgart über die Einführung der Brainscanner. Die Dschungel-Expedition berichtet über den umstrittenen Gipfel in einer Sondersendung. Sorgen die Brainscanner wirklich für mehr Sicherheit und Freiheit? Oder ist die Einführung ein weiterer Schritt zur totalen Kontrolle der Bevölkerung?

Sebastian Büttner, geboren 1978 in Mettmann, lebt als Drehbuchautor, Journalist und Creative Producer in Köln.

Oliver Hohengarten, geboren 1971 in Düsseldorf, lebt als Autor in Köln. Seit 2007 entwickeln Sebastian Büttner und Oliver Hohengarten gemeinsam Stoffe für TV, Internet und Computergames.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestrundfunk 2010


Erstsendung: 14.12.2010 | 25'40


REZENSIONEN

Jochen Meißner: Auf der Höhe der Zeit. In: Funkkorrespondenz 21.01.2011, S. 28.


Darstellung: