ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung


Das Hörspielstudio


Georg Wolfgang Pfeifer

Anruf


Komposition: Joachim Faber

Regie: Paul Pörtner

Während er den Weg von seiner Wohnung zum Bahnhof geht, wo er die Jugendfreundin zu einem Wiedersehen auf der Durchreise treffen wird, durchläuft ein junger Mann die bisherige Entwicklung seines Lebens. Er ist nicht mehr frei. Sein Dasein und seine Zukunft scheinen in einer aus Verzweiflung geschlossenen Ehe festzuliegen. Nun fühlt er den Anruf, der ihn die Fesseln der Vergangenheit und seiner Enttäuschung abstreifen läßt, um noch einmal einen Anfang zu setzten.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk 1963


Erstsendung: 01.06.1963 | 49'30


In keiner ARD-Rundfunkanstalt verfügbar


Darstellung: