ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Otto C. S. Bielen

Albert und Angelika


Regie: Peter Arthur Stiller

Jeder Mensch hat einen Schutzengel. Albert hat den Schutzengel Angelika, aber Angelika ist nur für das Kind Albert bestimmt. Als der Schutzengel seinen Schützling verlassen soll, ist er davon überzeugt, daß Albert, so erwachsen er auch sein mag, weiter einen Schutzengel braucht. Albert verdient zwar gut, aber seine Geschäfte sind undurchsichtiger Art - er ist ein Tunichtgut. Das Hörspiel erzählt, wie Albert von seinem Schutzengel Angelika zu einem guten Menschen und nützlichen Mitglied der Gesellschaft geformt wird. - Interessant an diesem Hörspiel ist, daß es während der Sendung erst entsteht. Es produziert sich nach der Idee seines Schöpfers also selbst.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Radio Saarbrücken


Erstsendung: 08.04.1953


In keiner ARD-Rundfunkanstalt verfügbar


Darstellung: