ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel


Neues aus Schilda


Georg Heine

Das arme Armenhaus


Regie: Kurt Meister

Das schönste Armenhaus der Welt steht in Littletown, gebaut wurde es aus den Mitteln einer Stiftung. Die Stadt trägt die Unterhaltskosten. Zeitungen feiern die soziale Tat, doch das Armenhaus steht leer. Die wenigen Armen in der Stadt leben lieber in Freiheit als sich der Hausordnung zu unterwerfen. Bürgermeister Holiday findet einen Ausweg, der an die besten Schildbürgerstreiche erinnert.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk


Erstsendung: 30.11.1956 | 43'50


In keiner ARD-Rundfunkanstalt verfügbar


Darstellung: