ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kriminalhörspiel


Anwalt Gordon Grantley plaudert aus seiner Praxis


John P. Wynn

Anwalt Gordon Grantley plaudert aus seiner Praxis (9. Folge: Zehn Millionen Zeugen)

übersetzt aus dem Englischen


Regie: Kurt Meister

Ein Grundsatz der Rechtsprechung besagt, dass niemand wegen derselben Tat zweimal verurteilt werden darf. Darauf baut Ingenieur Shermans seinen raffinierten Plan auf. Brogen, ein Geschäftsmann, wurde ermordet in seiner Wohnung aufgefunden. Er war morgens nach kurzem Kampf erschlagen worden. Der Verdacht fiel auf Shermans. Man fand seine Fingerabdrücke in der Wohnung des Ermordeten, Zeugen bekundeten, dass er Brogens Haus am Morgen der Tat verlassen hatte. Shermans besaß kein Alibi und verweigerte die Aussage. Aber die Verhandlung vor dem Schwurgericht erbrachte eine große Überraschung.

A
A

Mitwirkende

SprecherRolle/Funktion
Kurt LieckGordon Grantley
Harry GrünekeMarkham, Grantleys Diener
Carola BehrensFrau Doktor Moira Ashfield, Kinderärztin
Harald MeisterPeter Hammer
Wolfgang JarnachProfessor Antonescu, Sprachwissenschaftler
Alf MarholmShermans, Ingenieur
Gerhard BeckerWachtmeister
Hermann PfeifferStaatsanwalt
Bernd M. BauschGerichtspräsident
Hans LangelVorsitzender der Geschworenen


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk


Erstsendung: 15.03.1957


In keiner ARD-Rundfunkanstalt verfügbar


Darstellung: