ARD-Hörspieldatenbank


Ars acustica


Formatwandel


Archival Drift

Mitschnitt vom T.I.T.O. Festival, 22.10.2009, Akademie der Künste Berlin


Komposition: Ignaz Schick

Realisation: Ignaz Schick

Der Plattenspieler als Instrument - das ist das Markenzeichen von "The International Turntable Orchestra" (T.I.T.O.). Auf Einladung des Klangkünstlers Ignaz Schick versammelte sich 2009 die Crème de la Crème der internationalen Turntable-Avantgarde in der Berliner Akademie der Künste.  Vier Tage lang suchte und erprobte das Orchester gemeinsame musikalische Formen zwischen Komposition und Improvisation.  "Archival Drift" ist der Live- Mitschnitt vom ersten Auftritt des Orchesters. Ignaz Schick dirigierte das Ensemble mit Hilfe einer selbst entwickelten Zeichensprach

Ignaz Schick wurde 1972 in Tostberg/Bayern geboren. Er ist Klangkünstler, Komponist, experimenteller Turntablist und fester Bestandteil der Echtzeitmusikszene.

Ausgestrahlt vom Deutschlandradio Kultur

A
A

Mitwirkende

Musiker: Claus van Bebber, Maria Luisa Chavez, Dieb13, Wolfgang Fuchs, Philip Jeck, Joke Lanz, eRikm, Katsura Mouri, Martin Ng, Arnaud Riviere, Marina Rosenfeld, Ignaz Schick, Martin Tétreault, Takahiro Yamamoto

 


 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Ignaz Schick 2012


Erstsendung: 26.10.2012 | 53'56.112


Darstellung: