ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kurzhörspiel



Anonym

Brief an Papi

Programmbaustein 230


Redaktion: Hans Sarkowicz, Jürgen Geers


Regie: Jürgen Geers

Nicht immer ist den Eltern beim Zeugungsakt völlig bewusst, wie tief greifend sich ihr Leben durch die Anreicherung um ein Kind verändern wird. Und das über Jahre hinweg, deren spannendste so ca. 13 – 16 Jahre nach der Zeugung eintreten dürften. Der Phantasie Pubertierender sind nämlich kaum Grenzen gesetzt, wenn es darum geht, die liebenden Eltern an den Rand des Nervenzusammenbruchs zu treiben und oft noch darüber hinaus. 

A
A

Mitwirkende

Sprecher
Ernst Jani


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Hessischer Rundfunk 2007

Erstsendung: 23.02.2007 | 2'04


Darstellung: