ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung, Kurzhörspiel



David Campton

Alison


Vorlage: Alison (Theaterstück)

Sprache der Vorlage: englisch

Übersetzung: Hubert von Bechtolsheim, Marianne de Barde

Regie: Walter Adler; Ilse Mengel

Fred ist Barkeeper in einem englischen Pub und bis über die Ohren verliebt in Alison, ein junges, blondes Mädchen, das jeden Freitag zur gleichen Zeit kommt und sich nur von ihm bedienen läßt. An diesem Freitag ist sie anders als sonst: sie scheint sich bedroht zu fühlen, angst zu haben und fordert von Fred, daß er - seiner Liebe zu ihr entsprechend - ihr hilft. Er soll mit ihr durchbrennen, nach Südafrika. Sie will ihn dann auch heiraten. Er, verwirrt durch diese höchst direkten Angebote und Forderungen, redet herum, will sich drücken. Aber noch ehe eine Entscheidung gefallen ist, erschein Alison's Verfolger.

"Alison" ist eine heitere, ironische Komödie mit viel sehr englischem Humor, in der "Liebe" in ihrer spielerisch-sentimentalen Form dargestellt wird.

A
A

Mitwirkende

 


Hörspiel aktuell


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestfunk 1972


Erstsendung: 21.03.1972 | 17'15


Darstellung: